Weihnachtsgeschenke für MitarbeiterInnen

Alle Jahre wieder, Weihnachtsgeschenke für die MitarbeiterInnen. Bis zu Euro 186,– pro Jahr können Arbeitgeber ihren MitarbeiterInnen als eine steuerfreie Sachzuwendung zukommen lassen. Es fallen bis zu diesem Betrag von € 186,– keine Lohnnebenkosten, keine Lohnsteuer oder Sozialversicherungsabgaben an. Es gibt eine einfache Möglichkeit wie Arbeitgeber die individuellen Wünsche der MitarbeiterInnen bestmöglich erfüllen können, mit Geschenkgutscheinen zum Beispiel. Diese Grenze von € 186,– gilt nämlich auch für „bargeldähnliche” Geschenke. Es gibt Geschenkgutscheine die in unzähligen Geschäften Österreichweit gelten, der Arbeitgeber spart sich die zeitaufwändige Auswahl und die MitarbeiterInnen können sich bei solchen Gutscheinen ihr Geschenk selber aussuchen. Seit neuestem fällt auch die Autobahnvignette unter diese Freigrenze und die kann doch fast jeder brauchen.

Weihnachtsgeschenke sind dem Arbeitnehmer sehr wichtig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*