Arbeitsplatzevaluierung

Die Arbeit und somit der Arbeitsplatz ist für die meisten Menschen ein wesentlicher Bestandteil des Alltages. Die Arbeitsplatzqualität ist wichtig für das Wohlbefinden des Arbeitnehmers. Um einen optimalen Arbeitsplatz zu schaffen, sind die Verantwortlichen Personen eines Betriebes verpflichtet alle Gefahren und gesundheitlichen Belastungen systematisch zu ermitteln, zu beurteilen und wenn nötig Maßnahmen zu treffen um Gefahren und Belastungen zu beseitigen bevor etwas passiert. Ein Arbeitsplatz ohne Gefahren und Belastungen trägt dazu bei berufsbedingte Krankheiten und Arbeitsunfälle zu vermeiden. Die Arbeitsplatzevaluierung wird vielleicht als großer administrativer und zeitlicher Aufwand gesehen, aber genau betrachtet sind die Vorteile nach einer positiven Umsetzung nicht nur finanziell sondern auch menschlich gesehen ein Aufwand der sich lohnt.

Arbeitsplatzevaluierung = mehr Leistung durch Arbeitsplatzevaluierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*